In der Konfliktlotsinnen- und Konfliktlotsen-AG lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 9. Klassen Strategien zur effektiven Kommunikation, Gesprächsführung, Konfliktlösung, Konfliktprävention und Vermittlung im Konfliktfall kennen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden auch in der Durchführung von Klassenaktionen geschult, um später die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer in der Arbeit mit den jungen Schülerinnen und Schülern (vornehmlich Jg. 5-6) zu unterstützen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AG werden im weiteren Verlauf ihrer Schullaufbahn (in der 10. Klasse) als Vermittlerinnen und Vermittler in Konfliktfällen und Klassenpatinnen und Klassenpaten am GidW eingesetzt.